Ayurveda-Massage4you.de - Ayurveda-Massagen am Ammersee

Was ist Ayurveda?

Die Wissenschaft vom langen, gesunden Leben

“Ayus” = das Leben, “Veda” = das Wissen

Ayurveda ist Teil einer ganzheitlichen jahrtausendealten, traditionellen indischen Philosophie. Grundidee und Ziel dieser altindischen Heilkunst ist es, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren und einen ausgewogenen Zustand von Körper und Geist im Alltag herzustellen. Deshalb liegt der Schwerpunkt von Ayurveda auf der Vorbeugung von Krankheiten und der allgemeinen Verbesserung des Wohlbefindens und damit der Lebensqualität.

Wie wirkt Ayurveda bzw. die ayurvedische Massage?

Die ayurvedische Prävention wirkt durch das Zusammenspiel von Ernährungslehre, Pflanzenheilkunde, Meditation und ausleitenden Verfahren sowie Massagen. Diese Massagen mit besonderen ayurvedischen Ölen fördern die Lösung und Ausscheidung von Stoffwechselschlacken und Giftstoffen, regen die Erneuerung der Zellen an, stärken die Kräfte des Körpers für eine Selbstheilung und unterstützen das Immunsystem. Ayurveda Öle auf reiner schwarzer Sesambasis dringen nachweislich bis zu Knochen, Gelenken, Muskeln und Organen ein und stärken den gesamten Knochenbau. Die inneren Organe profitieren ebenfalls von dieser besonderen Schutz- und Aufbaufunktion. Deshalb eignen sich Ayurveda Massagen nicht nur zur Entspannung und zur Verbesserung des Körpergefühls, sondern dienen der gesundheitlichen Vorsorge und der allgemeinen Stärkung der Gesundheit. Ayurveda erzielt gute Erfolge bei stressbedingten Gesundheitsproblemen wie z.B. Kopfschmerzen und Migräne, Nervosität und Schlafstörungen, Burn-Out, Depressionen, Tinnitus oder Magen-Darm- Erkrankungen und steigert das allgemeine Wohlbefinden. Ayurveda hilft aber auch bei typischen Zivilisationskrankheiten wie Rückenschmerzen, Übergewicht, Allergien, Asthma oder Neurodermitis. Ebenso wie bei vielen chronischen Beschwerden, z.B. Arthritis und Rheuma, Herz- Kreislauferkrankungen, Schlafstörungen, Tinnitus oder gesundheitlichen Belastungen in den Wechseljahren. Möchten Sie noch mehr zum Thema Ayurveda erfahren, so kann ich Ihnen diesen kürzlich erschienenen Artikel “Wie man durch eine Ayurveda-Massage fit wird” von “Die Welt” empfehlen. Welches Öl soll ich verwenden? Ich verwende nur traditionell, händisch in Indien hergestellte, hochwertigste Massageöle. Sie werden nach Jahrtausende alten Rezepturen ausschließlich aus handverlesenen Kräutern und reinem schwarzem Sesam aus kontrolliertem Anbau gefertigt. Bei den Therapieölen werden große Kräutermengen mindestens 72 Stunden gekocht. Dadurch erhalten die Öle ihre enorme Wirkkraft. Das Herstellungsverfahren wird von Ayurveda Ärzten überwacht. Die Öle entsprechen den europäischen Qualitätsmaßstäben und sind ISO zertifiziert. Um die volle Wirkung der Anwendungen genießen zu können, empfehle ich Ihnen gegen Aufpreis ein Therapienöl, das ich individuell auf Ihre Bedürfnisse abstimme. Für die Behandlung zum Grundpreis verwende ich hochwertiges reines schwarzes Sesamöl. Erfahren Sie mehr über die Ayurveda Massageölen.
Home Ayurveda Behandlungen/Preise Aktuelles Über mich Kontakt
Ayurveda-Massage4you.de Fraunhoferweg 9 82266 Inning am Ammersee Tel: 08143 271116
Ayurveda
Ayurveda-Massage4you.de

Was ist Ayurveda?

Die Wissenschaft vom langen,

gesunden Leben

“Ayus” = das Leben, “Veda” = das

Wissen

Ayurveda ist Teil einer ganzheitlichen jahrtausendealten, traditionellen indischen Philosophie. Grundidee und Ziel dieser altindischen Heilkunst ist es, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren und einen ausgewogenen Zustand von Körper und Geist im Alltag herzustellen. Deshalb liegt der Schwerpunkt von Ayurveda auf der Vorbeugung von Krankheiten und der allgemeinen Verbesserung des Wohlbefindens und damit der Lebensqualität.

Wie wirkt Ayurveda bzw. die

ayurvedische Massage?

Die ayurvedische Prävention wirkt durch das Zusammenspiel von Ernährungslehre, Pflanzenheilkunde, Meditation und ausleitenden Verfahren sowie Massagen. Diese Massagen mit besonderen ayurvedischen Ölen fördern die Lösung und Ausscheidung von Stoffwechselschlacken und Giftstoffen, regen die Erneuerung der Zellen an, stärken die Kräfte des Körpers für eine Selbstheilung und unterstützen das Immunsystem. Ayurveda Öle auf reiner schwarzer Sesambasis dringen nachweislich bis zu Knochen, Gelenken, Muskeln und Organen ein und stärken den gesamten Knochenbau. Die inneren Organe profitieren ebenfalls von dieser besonderen Schutz- und Aufbaufunktion. Deshalb eignen sich Ayurveda Massagen nicht nur zur Entspannung und zur Verbesserung des Körpergefühls, sondern dienen der gesundheitlichen Vorsorge und der allgemeinen Stärkung der Gesundheit. Ayurveda erzielt gute Erfolge bei stressbedingten Gesundheitsproblemen wie z.B. Kopfschmerzen und Migräne, Nervosität und Schlafstörungen, Burn-Out, Depressionen, Tinnitus oder Magen-Darm-Erkrankungen und steigert das allgemeine Wohlbefinden. Ayurveda hilft aber auch bei typischen Zivilisationskrankheiten wie Rückenschmerzen, Übergewicht, Allergien, Asthma oder Neurodermitis. Ebenso wie bei vielen chronischen Beschwerden, z.B. Arthritis und Rheuma, Herz-Kreislauferkrankungen, Schlafstörungen, Tinnitus oder gesundheitlichen Belastungen in den Wechseljahren. Möchten Sie noch mehr zum Thema Ayurveda erfahren, so kann ich Ihnen diesen kürzlich erschienenen Artikel “Wie man durch eine Ayurveda-Massage fit wird” von “Die Welt” empfehlen. Welches Öl soll ich verwenden? Ich verwende nur traditionell, händisch in Indien hergestellte, hochwertigste Massageöle. Sie werden nach Jahrtausende alten Rezepturen ausschließlich aus handverlesenen Kräutern und reinem schwarzem Sesam aus kontrolliertem Anbau gefertigt. Bei den Therapieölen werden große Kräutermengen mindestens 72 Stunden gekocht. Dadurch erhalten die Öle ihre enorme Wirkkraft. Das Herstellungsverfahren wird von Ayurveda Ärzten überwacht. Die Öle entsprechen den europäischen Qualitätsmaßstäben und sind ISO zertifiziert. Um die volle Wirkung der Anwendungen genießen zu können, empfehle ich Ihnen gegen Aufpreis ein Therapienöl, das ich individuell auf Ihre Bedürfnisse abstimme. Für die Behandlung zum Grundpreis verwende ich hochwertiges reines schwarzes Sesamöl. Erfahren Sie mehr über die Ayurveda Massageölen.