Padhabhyanga

Ayurvedische Fußmassage

Alle Marmas (Vitalpunkte) für die lebenswichtigen Organe des Körpers befinden sich an den Füßen und werden durch die Massage behandelt. Nach einem entspannenden Fußbad werden die Füße über die Knöchel bis zu den Waden und Knien mit speziellen Griffen im Wechsel mit sanften Ausstreichungen massiert. Die Fußmassage vertreibt nach Ayurvedischer Sicht Müdigkeit, Taubheitsgefühle und Erschöpfung. Schlafstörungen, Erregungszustände und depressive Verstimmungen lösen sich durch die vegetativ beruhigende Wirkung. Die Nerven unter den Fußsohlen haben eine Verbindung zu den Augen und den Ohren und schärfen diese Sinne. Raue Haut, Fissuren und Hornhaut lösen sich auf. Nach der Behandlung erleben viele Menschen ein Gefühl der “Erdung”. Diese Massage ist eine gute Ergänzung zur Ayurvedischen Handmassage (Hathabhyanga). Behandlungsdauer ca. 70 Min., 60 EUR + 5 EUR bei Verwendung eines individuellen Therapieöls Die Wirkung nach ayurvedischer Sicht im Überblick: Regt den Stoffwechsel an. Unterstützt den Lymphabfluss. Bewirkt Entspannung und Energetisierung. Wirkt vitalisierend und aufbauend.
Ayurveda-Massage4you.de - Ayurveda-Massagen am Ammersee
Home Ayurveda Behandlungen/Preise Aktuelles Über mich Kontakt Ayurvedische Fußmassage (Padhabhyanga) am Ammersee Zurück zur Übersicht
Gutschein kaufen Termin vereinbaren
Ayurveda-Massage4you.de Fraunhoferweg 9 82266 Inning am Ammersee Tel: 08143 271116

Padhabhyanga

Ayurvedische Fußmassage

Alle Marmas (Vitalpunkte) für die lebenswichtigen Organe des Körpers befinden sich an den Füßen und werden durch die Massage behandelt. Nach einem entspannenden Fußbad werden die Füße über die Knöchel bis zu den Waden und Knien mit speziellen Griffen im Wechsel mit sanften Ausstreichungen massiert. Die Fußmassage vertreibt nach Ayurvedischer Sicht Müdigkeit, Taubheitsgefühle und Erschöpfung. Schlafstörungen, Erregungszustände und depressive Verstimmungen lösen sich durch die vegetativ beruhigende Wirkung. Die Nerven unter den Fußsohlen haben eine Verbindung zu den Augen und den Ohren und schärfen diese Sinne. Raue Haut, Fissuren und Hornhaut lösen sich auf. Nach der Behandlung erleben viele Menschen ein Gefühl der “Erdung”. Diese Massage ist eine gute Ergänzung zur Ayurvedischen Handmassage (Hathabhyanga). Behandlungsdauer ca. 70 Min., 60 EUR + 5 EUR bei Verwendung eines individuellen Therapieöls Die Wirkung nach ayurvedischer Sicht im Überblick: Regt den Stoffwechsel an. Unterstützt den Lymphabfluss. Bewirkt Entspannung und Energetisierung. Wirkt vitalisierend und aufbauend.
Ayurveda-Massage4you.de
Ammersee Ayurveda Ayurveda Fußmassage Zurück zur Übersicht Gutschein kaufen Termin vereinbaren